Dorfstraße 41 | 25881 Tating | Tel. 04862/39 89 983

Tating

Gästehaus Tating: Einkehrschwung auf dem Weg an die Nordsee, dableiben und die Zeit genießen.

Tating ist ein idyllischer kleiner Ort nur wenige Minuten entfernt von der Nordseeküste und dem Urlaubsort St. Peter Ording. Mit seinem historischen Ortskern, dem herausgeputzten Marktplatz und der guten Anbindung an den Sandstrand von St. Peter-Ording oder den Golfplatz Open County ist Tating der ideale Ort, um die Balance zwischen Ruhe und Aktivität zu finden und dabei die Urlaubstage rundum zu genießen.

Am beschaulichen Hafen von Ehstensiel in der Tatinger Südermarsch beginnt das Weltnaturerbe Wattenmeer, ein artenreicher Nationalpark mit unzähligen Tier- und Pflanzenarten. Tating selbst ist stolz auf seinen barocken „Hochdorfer Garten“, ein Denkmal der bäuerlichen Gartenkultur mit einer enormen Vielfalt an blühenden Pflanzen und exotischen Gehölzen. Die Sandbank von Westerhever mit dem bekannten Leuchtturm Westerheversand lädt ebenfalls zu Ausflügen mit der ganzen Familie ein.

 

Tating nordfriesisch genießen - zu Sturm, Strand und Spaziergang gehört ein wohlverdientes Mahl

So stilvoll unsere Lieblingsapartments eingerichtet sind, so stilecht finden Sie hier vor Ort echte norddeutsche Küche. "Gutbürgerlich, unverfälscht, rustikal" - was will man mehr nach einem erfüllten Urlaubstag? Unsere besondere Empfehlung ist der Eiderstedter Krog: Rinderrouladen nach "Muttis Art", Matjes und Tönninger Krabben in leckeren Variationen oder die Eiderstedter Sauerfleisch-Spezialitäten sind ein gutes Beispiel für die Qual der Wahl...

 

Nicht nur für wagemutige Wellenreiter: Der kilometerlange Sandstrand von St. Peter-Ording

Die "größte Buddelkiste der Welt" liegt in der Nähe der Apartements des Gästehauses Tating. Sand und Strand soweit das Auge reicht - das ist der weiße Sandstrand von St. Peter-Ording. Ein Traum für alle großen und kleinen Burgenbauer, Wasserratten, Sonnenanbeter und Strandläufer. Er lädt bei Wind und Wetter zu ausgedehnten Spaziergängen am Strand, zum Baden in der Brandung und Surfen in den Wellen oder zum Ralaxen im Strandkorb ein.

Wer das nötige Equipment und fachliche Anleitung für seinen Lieblingssport benötigt, kann das umfangreiche Veranstaltungsangebot nutzen und sich beim Surfen, Kitesurfen, Katamaransegeln, Kitebuggy, Beach-Volleyball, Reiten am Strand, Nordic-Walking, Strandsegeln etc. von den Profis unterstützen lassen.

Movie's World: Gästehaus-Tating als Filmkulisse...

gaestehaus tating anfahrt

Schweizer Haus
Café & Restaurant

Schweizer Haus

Einheimische wie Touristen aus der weitläufigen Umgebung kommen ins Schweizer Haus und halten große Stücke auf die hausgemachten Torten. Die gibt es nämlich dort in XL Größe... Wer lieber Herzhaftes mag, ist mit Flammkuchen frisch aus dem Ofen gut bedient.
Region

Kunst & Kultur

Zunächst als hölzerne Kapelle 1103 gegründet, wurde die St. Magnus-Kirche in Tating in romanischer Zeit auf Feldsteinfundamenten errichtet. Im alten Rathaus im benachbarten Garding gibt es regelmäßig Ausstellungen unterschiedlicher Künstler der Gruppe KunstKlima.
Kunst & Kultur
Kaffeezeit
Kaffee & Kuchen

Kaffeezeit

Sonntags gleicht der Tresen in der Tatinger Waffel Stube einer bunten Kuchen- und Süßigkeitenwiese. Samstags hingegen heißt das Motto „Kaffeetag“, dann werden zwischen 14 und 16 Uhr die Kaffeetassen gratis aufgefüllt und die Waffelvariationen wie „Waffel Minz“ oder „Waffel Ahorn“ von der Karte gewählt.
Natur

Hochdorfer Garten

Dieser Garten ist ein bedeutendes Denkmal der bäuerlichen Gartenkultur in Schleswig-Holstein. Ab 1764 entstand auf einer Fläche von etwa fünf Hektar ein barocker Garten mit Obstbäumen, dem berühmten Schweizerhaus und exotischen Gehölzen.
Hochdorfer Garten